HUBI
Er ist ein 10-Jähriger Gespensterjunge, der sehr viel Magie besitzt. Er geht wie alle anderen Kinder in die Schule, doch nebenbei fliegt er in den Dschungel oder nach Ägypten, reist durch die Zeit,  belebt Mumien oder bekämpft Bösewichte, Monster oder Schnupfen :-) .
SPUKO
Seinen Zylinder nimmt er nie ab, ausser am Abend im Bett. Darunter hat er 2, 3 Haare. Er ist Hubis Vater und bastelt, genauso wie Hubi für sein Leben gern. Geisteriella ist seine Frau und sein Beruf ist es, kappute Sachen ( Computer, Kaffemaschinen oder Autos u.s.w. ) zu reparieren.
GRUSELINA
Hubis Schwester, geht in den Kindergarten und lebt ihren Zauberstab mit der 5-zackigen Krone drauf.
Im Moment lernt sie noch im Kindergarten, doch bald sitzt sie am 1. Klässler pult.
GEISTERIELLA
Besen, Rock und Familie. Das sind die 3 wichtigsten Sachen für sie. Immer wieder sieht man sie pfeifend mit dem Besen in der Hand. Doch auch in Zauberei ist sie nicht schlecht. Ihr Rock ist eine Notwaffe. Aus ihm können schafe Metallstreien schiessen.
BARON KATZENSTEIN
Früher waren er und die Familie Geistirrin ( Hubis Familie ) totaaaaaaal verstritten. Immer wenn sie sie sich trafen, begann ein Kampf. Doch nach einerm grossen Kampf schlossen sie Frieden. Er besass das Schloss Katzenstein, doch in einem neuen Band wird es zerstört und der Baron will es in ein wunderschönes Hotel umbauen.
Voraussichtlich wird es im 12. Band fertig sein.
HEXE BARBARA
Sie ist mit der Familie Geistirrin befreundet und lebt auf dem legendären Blocksberg.
Sie ist eine Person, die wie auch: Steintod, Tod, Todius, Todonso und der Baron nicht in vielen Kapiteln vorkommt.
TOD
Der 1. richtig grosse Feind von den Geistirrins, der seinen 1. grossen Auftritt im Band 2 & 3 hat. Dieses XXL-Kapitel ist länger als ein Band!
Tod hat sich zuerst als Hexe getarnt, ist jedoch ein Mann.
TODIUS
Eines Grünmondes ( gibt es alle 10 Jahre ) erschafft Tod Todius, als Helfer. Er besteht nicht aus Fleisch und Blut, sondern ist eine spezielle Kreatur. Das heisst er hat auch keine Eltern. Er sieht fast aus wie Tod, nur hat er schwarze Striche auf den Armen. und unten ist er auch schwarz.
TODONSO
Der 3. im Bunde. Er erscheint nachdem Todius stirbt. Man kann ihn nur mit einem besonderen Gift besiegen.
Seine Spezialfähigkeit ist es Leute in Goldstatuen zu verwandeln, dies gelingt ihm auch, doch er versagt trotzdem.
Auch er gleicht Tod & Todius, er aber ist mit Gold -ketten und -armbänder geschmückt.
STEINTOD
Der 1., der böseste, schlimmste, mächtigste...
Er hat Tod, Todius & Todonso erschaffen. Lange hat er in der Totenwelt gewartet, doch nun kommt er wieder zurück. Er will alle in Steinfiguren verwandeln, doch auch er verschwindet in der Hölle. Tod, Todius & Todonso merken, dass sie von ihm betrogen wuden, wechseln sie die Seite und besiegen ihn.


Monstod
Monstod wird schon jetzt ( ein bischen früher ) veröffentlicht.
Steintods Bruder, der seit Jahren in einem Gefängnis lauert... Wird er es endlich ma verlassen können? Ja wird er. Und wenn dies geschieht... dann... das will man nicht mit Worten ausdrücken...
Monstod kreeiert Doppelgänger von Menschen, die jedoch eigentlich Monster sind. Die echten Personen werden gefangen gehalten. Mit diesen Monstern hat Hubi es schon ein paar mal zu tun gehabt.
                                                    ( Kein Bild vorhaanden )